Wintersaison 2021/ 2022

 top aktuell und auf dem laufenden sein
änderungen vorbehalten
Letztes Update: 21. Januar 2022

Liebe Gäste, Freunde und Serfaus-Fiss-Ladis Fans!

Wir freuen uns, dass wir seit 12. Dezember 2021 unsere familienfreundlichen Urlaubspforten wieder für Sie geöffnet haben dürfen und das Lachen glücklicher Kinder, Eltern und Großeltern wieder unsere Berge mit Leben erfüllt. 

Wir werden alles dafür tun, um Ihnen einen sicheren und erholsamen Urlaub in Serfaus-Fiss-Ladis und in den Alpenresorts bieten zu können. Wir sind gerne für Sie und Ihre Fragen da.


Die wichtigsten Infos im Überblick

Skipässe müssen vor Benutzung mit einem 2G-Nachweis verifiziert und freigeschalten werden. Die detaillierten Informationen und Möglichkeiten finden Sie HIER.


Ab 24. Januar,
2022, werden die Niederlande, Dänemark, Großbritannien und Norwegen von der Liste der Virusvariantengebiete gestrichen. Damit ist eine Einreise nach Österreich wieder mit einem 2G+ Nachweis möglich. Zur Einreise ist ein Nachweis einer vollständigen Impfung oder einer Genesung und zusätzlich ein aktueller PCR-Test oder eine Boosterimpfung notwendig.


Ab 16. Januar, 2022 stuft Deutschland Österreich wieder als Hochrisikogebiet ein das heißt, es gelten wieder fogende Regeln bei Rückreise nach Deutschland:

  • Geimpfte und genesene Personen müssen nicht in Quarantäne – eine Einreiseanmeldung ist jedoch erforderlich.
  • Personen, die nicht geimpft und nicht genesen sind, müssen einen Testnachweis (Antigen max. 48h, PCR max. 48h alt) mitführen, eine Einreiseanmeldung durchführen und eine 10-tägige Quarantäne einhalten (mit Freitestmöglichkeit ab dem 5. Tag).
  • Kinder unter 6 Jahre haben keine Nachweispflicht einzuhalten, müssen jedoch eine Einreiseanmeldung durchführen und haben eine 5-tägige Quarantäne einzuhalten.
  • Für Kinder ab 6 Jahren gelten dieselben Regelungen wie für Erwachsene.



Ab Montag, 20. Dezember 2021
wird für die Einreise nach Österreich ein gültiger 2G-Nachweis UND zusätzlich ein PCR-Test benötigt (2G+). Dies gilt für die Einreise aus ALLEN Staaten.
Ausnahme: Personen mit einer Booster-Impfung benötigen keinen zusätzlichen PCR-Test.

Beachten Sie die Sonderregelungen seit 25. Dezember 2021 für Virusvariantengebiete. (Niederlande; Großbritannien, Dänemark und Norwegen)

Personen ohne PCR-Test oder Booster-Impfung unterliegen der Registrierungspflicht (Pre-Travel-Clearance) und müssen bis zur Vorlage eines negativen PCR-Testergebnis eine Heimquarantäne einhalten.

Informationen speziell für Kinder und Jugendliche

  • Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind von der 2G-Regelung ausgenommen.
  • Kinder und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren (schulpflichtiges Alter) erfüllen auch mittels regelmäßigen Covid-Testungen (mindestens 3 Tests innerhalb 5 Tagen - davon mind. 2 PCR-Tests) die Auflagen der 2G-Regelung. Dies gilt auch für Kinder, welche nach Österreich reisen.

    NEU! Ab 17. Dezember 2021 müssen die regelmäßigen Testungen in den sogenannten "Holiday-Ninja-Pass" eingetragen werden. Für die Dauer des Aufenthalts müssen der Holiday-Ninja-Pass sowie ALLE offiziellen Testnachweise mitgeführt werden. Bitte beachten Sie, dass durchgehend ein gültiges negatives Testergebnis vorhanden sein muss. (Die Auswertung der PCR-Tests kann bis zu 24 Stunden dauern!)
  • Mit Beendigung des 9. Schuljahres ist ein 2G-Nachweis (geimpft/genesen) erforderlich.
  • Informationen zu den PCR-Testmöglichkeiten in Serfaus-Fiss-Ladis finden Sie etwas weiter unten auf dieser Seite unter dem Link "Serfaus-Fiss-Ladis".
  • Kinder bis 6 Jahre sind von der Maskenpflicht befreit. Kinder zwischen 6 und 13 Jahren müssen einen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske tragen.
  • Alle ab 14 Jahren müssen eine FFP2-Maske tragen.


  • Die Impfzertifikate (Grüner Pass) gelten 270 Tage ab erfolgter Vollimmunisierung.
    Danach ist eine weitere Impfung für ein gültiges Zertifikat notwendig.
  • Impfstoffe, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist (Johnson & Johnson / Janssen), gelten ab dem 22. Tag nach der Impfung für insgesamt 270 Tage ab dem Tag der Impfung.
    Bis 3. Jänner 2022 muss hier nachgeimpft werden, sonst gilt der 2G-Status nicht mehr - unabhängig vom Zeitpunkt der ersten Impfung.

Ab 1. Februar 2022 gilt der Grüne Pass mit zwei Impfungen nur noch für 6 Monate.
Nach einer Boosterimpfung gilt der Grüne Pass für 9 Monate ab dem Tag der Boosterimpfung.


weitere Infos finden Sie unter Serfaus-Fiss-Ladis


Eine große Bitte an unsere Gäste

Respektieren Sie unsere Gesundheits- und Hygienemaßnahmen, genießen Sie Ihren Winterurlaub in Serfaus-Fiss-Ladis und lassen Sie es sich gut gehen. Schützen Sie sich selbst, Ihre Familie, Ihre Freunde und andere Urlaubsgäste durch ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander. Wir behalten die Situation laufend im Auge und passen unsere Covid-19-Maßnahmen im Hinblick auf veränderte gesetzliche oder behördliche Vorgaben an.




Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.