Schwung um Schwung pure Skilust.

Skifahren im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis.

Über 212 Pistenkilometer, eine top moderne Infrastruktur, Schneesicherheit bis ins Frühjahr, ein Skipass und drei Skiorte, die sich ganz dem Skifahren verschrieben haben. Skifahrer-Herz, was willst du mehr?

Über Pisten carven und den Zauber spüren.

Serfaus-Fiss-Ladis. Hier wohnt nicht nur der Winter, hier trifft man ihn auch auf der Piste, im Tiefschnee und entspannt auf der Sonnenterrasse beim süßen Nichtstun. Schnee sei Dank, denn auf bis zu 2.800 Metern Höhe liegt ein ganz besonderer Schneezauber in der Luft. Mit traumhaftem Blick auf das umliegende Bergpanorama, auf wilde Spuren im Schnee, angezuckerte Bergspitzen und den Kaiserschmarren, der schon geduldig auf hungrige Skifahrer wartet. Und das ist erst der Anfang: Der Tag beginnt auf breiten, bestens präparierten Pisten, die auch nachts beim Nachtskilauf noch perfekt befahrbar sind. 

Auf Carving-Strecken und Buckelpisten in allen Schwierigkeitsstufen, in coolen Funparks und Bertas Kinderland. Und gipfelt beim Einkehrschwung in eine der vielen Almen oder ein Bergrestaurant und findet seinen Höhepunkt bei magischen Events und Après-Ski vom Feinsten. All das macht aus Serfaus-Fiss-Ladis nicht nur ein grandioses Großraum-Skigebiet, sondern ein wahres Ski-Dorado. Eines, von dem man träumt, das man so schnell nicht mehr vergisst und das man einfach erlebt haben muss.

Facts rund ums Skigebiet, die Lust machen auf noch mehr.

  • 212 Pistenkilometer
  • 70 Anlagen
  • 90.000 Personen Förderleistung pro Stunde
  • 155 Kilometer beschneite Pisten
  • 2 permanente Rennstrecken
  • 7 Funparks
  • 1 einzigartiges Kinderland
  • 22 Bergrestaurants und 4 Schirmbars
Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.